NEUERSCHEINUNG

WILLIAM LANE CRAIG

THEO:LOGISCH

WARUM DER CHRISTLICHE GLAUBE VERNÜNFTIG IST

Auch nach Jahrtausenden wird die Frage nach Gott immer noch heiß diskutiert, zumeist von streng Religiösen einerseits und ebenso strengen Materialisten andererseits. Leider kommen sich dabei die Vertreter der unterschiedlichen Positionen aufgrund ihrer Polarisierung oft nicht näher. Viel zu selten wird die Gottesfrage rein anhand der Logik betrachtet. Insofern ist theo:logisch ungewöhnlich, ermöglicht es doch einen ganz anderen Blick auf die Gottesfrage – im Licht der Vernunft.

In seinem Buch spannt William Lane Craig einen weiten Bogen von der Feinabstimmung des Universums und vom Ursprung des Lebens über die Realität des Bösen bis zur Person Jesu Christi. Das tut er stets konsequent nach den Regeln der Logik und zeigt, dass der Glaube an Gott keineswegs unvernünftig ist. Herausgekommen ist ein anspruchsvolles und gut lesbares Buch, das uns zu den wirklich wichtigen Fragen des Lebens führt. Denn es geht nicht nur darum, ob Gott existiert oder nicht, sondern auch um die jeweiligen Konsequenzen für den einzelnen Menschen.

William Lane Craig ist Research Professor der Philosophie an der Biola University und ein international anerkannter Autor und Redner. Auf www.reasonablefaith.org sind viele seiner veröffentlichten Artikel sowie Mitschnitte seiner Vorlesungen und Debatten (zum Teil auch auf Deutsch) verfügbar.

Das Buch kann über Amazon oder jede Buchhandlung bezogen werden – z. B. hier.

kartoniert, 304 Seiten
cvmd 2017, ISBN 978-3-9817729-1-3
14,90 Euro

LESEPROBE

cvmd | Christlicher Veranstaltungs- und Mediendienst e.V.
Vorstand: Johannes Bingel und Thomas Giebel
Amtsgericht München, VR 204164

Hauserweg 3, 82061 Neuried bei München
Telefon: +49 (0) 1 76 / 22 91 32 48
E-Mail: info@cvmd.eu